Beiträge von Homer [Ger]

    Bewerbung Als Medic Leitung

    21.November:2019

    Horst Meier

    Hauptstraße 5

    65201 Kavala


    Medizinische Personalverwaltung Georgetown

    Dr. Alchimedus-Straße 3a

    65201 Kavala


    Zum RP-Teil:


    Bewerbung als Medic Leitung

    Ihre Stellenanzeige vom 19.11.2019


    Sehr geehrter Damen und Herren,


    Mein Name ist Horst Meier bin 29 Jahre alt und möchte mich hiermit auf die von ihnen ausgeschriebene Stelle als Medic und Feuerwehrmann bewerben. Zurzeit bin ich aufgrund der Tatsache, dass ich erst neulich zugezogen bin arbeitslos und bin jetzt auf der Suche nach einer festen Arbeitsstelle.

    Vor meinem Umzug arbeitete bei der deutschen Bundeswehr und habe dort 2008 meine Ausbildung als Kampfsanitäter erfolgreich abgeschlossen. Es folgte eine zwei Jährige Stationierung auf der Insel Altis wo ich bei Wideraufbauarbeiten teilnahm und meine Katastrophenschutz Ausbildung erhielt. Anschießend folgte eine 5 Jährige Sationierungsphase in der Heimat wo ich regelmäßig an fortbildungs Seminaren teilnahm und mich nach meiner Jugend wieder in der Freiwilligen Feuerwehr engagierte. Zuletzt war ich mit meiner Einheit in Mali stationiert wo ich einem Medivac Team (Militärische Luftrettung) zugeteilt wurde und an mehreren Kampfeinsätzen teilnahm.

    Nun möchte ich mich nach dem ableisten meiner Zeit beim Militär und meinem Umzug mich wieder für das Wohl anderer einsetzen. Meine Stärken liegen aufgrund meiner militärischen Ausbildung und Erfahrung im reagieren und fällen von Entscheidungen in Stresssituationen ,sowie dem versorgen von Verletzungen auch unter schwiriegen Bedingungen. Zudem bringe ich das Engagment und Disziplin mit wenn es zu größeren Einsätzen kommt bei dehen man für lange Zeit konzentriert seihen muss.

    Ich besitze besreits einen Auto, Motorrad und Lkw Führerschein werde mich aber auch ,wenn dies gefordert ist, einer Pilotenausbildung unterziehen. Ich hoffe ,dass ich ihr Interresse geweckt habe und würde mich über eine Einladung zu einem Bewerbungsgespräch freuen,

    mit freundlichen Grüßen

    Horst Meier


    Meine Reallife teil:

    Mein Name ist Benjamin und bin 32 Jahre alt. In meiner Freizeit spiele ich sehr gerne Arma 3 und habe auch schon viele Erfahrungen gemacht.Ich möchte Sanitäter werden da ich sehr gut in RP bin und gerne Leuten im Spiel wie auch im echten Leben helfe.

    Ich war auch mal auf einen anderen Server Stv.Sanitäterleiter aber der Server hat mir nicht gefallen mehr .

    Ich bin so ca 20 Jahre Bei der Feuerwehr war auch 6 Jahre als Rtw Besatzung im Dienst.


    Meine Stärken: Autofahren ,Helikopter Steuern

    Kritik und Aufnahmefähig

    Stets zu Roleplay im Stande

    Ich besitze gute Spielkenntnisse in Altis Life und Arma 3

    Ich bin gerne für den ein oder anderen Spaß zu haben

    TS3 + Headset vorhanden

    Spielstunden in Arma 3 ca.2720 Std.

    Spielstunden auf dem Server: 1 Tag

    Onlinezeiten ab 16 Uhr bis 0 Uhr am wochenende auch länger


    Ich würde mich sehr über ein weiterführendes Bewerbungsgespräch auf dem Ts³ freuen und stehe ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung.


    Mit Freundlichen grüßen

    Horst Meier(Benjamin)

    Bewerbung Medic

    19.November 2018

    Horst Meier

    Hauptstraße 5

    65201 Kavala


    Medizinische Personalverwaltung Georgetown

    Dr. Alchimedus-Straße 3a

    65201 Kavala


    Zum RP-Teil:


    Bewerbung als Medic und Feuerwehrmann

    Ihre Stellenanzeige vom 17.11.2019


    Sehr geehrter Damen und Herren,


    Mein Name ist Horst Meier bin 30 Jahre alt und möchte mich hiermit auf die von ihnen ausgeschriebene Stelle als Medic und Feuerwehrmann bewerben. Zurzeit bin ich aufgrund der Tatsache, dass ich erst neulich zugezogen bin arbeitslos und bin jetzt auf der Suche nach einer festen Arbeitsstelle.

    Vor meinem Umzug arbeitete ich bei der deutschen Bundeswehr und habe dort 2008 meine Ausbildung als Kampfsanitäter erfolgreich abgeschlossen. Es folgte eine zwei Jährige Stationierung auf der Insel Altis wo ich bei Wideraufbauarbeiten teilnahm und meine Katastrophenschutz Ausbildung erhielt. Anschießend folgte eine 5 Jährige Sationierungsphase in der Heimat wo ich regelmäßig an fortbildungs Seminaren teilnahm und mich nach meiner Jugend wieder in der Freiwilligen Feuerwehr engagierte. Zuletzt war ich mit meiner Einheit in Mali stationiert wo ich einem Medivac Team (Militärische Luftrettung) zugeteilt wurde und an mehreren Kampfeinsätzen teilnahm.

    Nun möchte ich mich nach dem ableisten meiner Zeit beim Militär und meinem Umzug mich wieder für das Wohl anderer einsetzen. Meine Stärken liegen aufgrund meiner militärischen Ausbildung und Erfahrung im reagieren und fällen von Entscheidungen in Stresssituationen ,sowie dem versorgen von Verletzungen auch unter schwiriegen Bedingungen. Zudem bringe ich das Engagment und Disziplin mit wenn es zu größeren Einsätzen kommt bei dehen man für lange Zeit konzentriert seihen muss.

    Ich besitze besreits einen Auto, Motorrad und Lkw Führerschein werde mich aber auch ,wenn dies gefordert ist, einer Pilotenausbildung unterziehen. Ich hoffe ,dass ich ihr Interresse geweckt habe und würde mich über eine Einladung zu einem Bewerbungsgespräch freuen,

    mit freundlichen Grüßen

    Horst Meier


    Meine Reallife teil:

    Mein Name ist Benjamin und bin 32 Jahre alt. In meiner Freizeit spiele ich sehr gerne Arma 3 und habe auch schon viele Erfahrungen gemacht.Ich möchte Sanitäter werden da ich sehr gut in RP bin und gerne Leuten im Spiel wie auch im echten Leben helfe.

    Ich war auch mal auf einen anderen Server Stv.Sanitäterleiter aber der Server hat mir nicht gefallen mehr .

    Ich bin so ca 20 Jahre Bei der Feuerwehr war auch 6 Jahre als Rtw Besatzung im Dienst.


    Meine Stärken: Autofahren ,Helikopter Steuern

    Kritik und Aufnahmefähig

    Stets zu Roleplay im Stande

    Ich besitze gute Spielkenntnisse in Altis Life und Arma 3

    Ich bin gerne für den ein oder anderen Spaß zu haben

    TS3 + Headset vorhanden

    Spielstunden in Arma 3 ca.2720 Std.

    Spielstunden auf dem Server: 1 Tag

    Onlinezeiten ab 16 Uhr bis 0 Uhr am wochenende auch länger


    Ich würde mich sehr über ein weiterführendes Bewerbungsgespräch auf dem Ts³ freuen und stehe ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung.


    Mit Freundlichen grüßen

    Horst Meier(Benjamin)